Vita
Kunsttherapie
Auftragsarbeit
Kabarett
Zen
Lyrik & Prosa
Seminare
Ansprachen
Publikationen
Galerie
Ausstellungen
Programm
Kontakt

In meinen Seminaren geht es mir darum, meine Erfahrungen als Künstlerin, als Kunsttherapeutin und als Zen-Lehrerin zur Verfügung zu stellen, um die Menschen, die zu mir kommen, in ihrer Entwicklung zu unterstützen.

Dabei geht es sowohl um eine therapeutische Arbeit - vor allem in der Einzelarbeit im Atelier - als auch um eine Form der Selbsterfahrung im weiteren Sinne - dies trifft vor allem für die Gruppen zu.

Die Wege, die ich anbiete sind die Kunst und die Meditation. Im Laufe meiner eigenen Erfahrungswege entwickelte ich eine Fülle spezieller Methoden dazu, die ich auch in Vorträgen und Weiterbildungs-Veranstaltungen vorstelle.

In meinen Seminaren verbinde ich die künstlerischen Mittel mit dem Ansatz und dem Üben verschiedener Formen der Meditation. Das Sitzen in der Stille in der Weise des Zen ist dabei das Element, das in der Arbeit mit erwachsenen Kursteilnehmern im Vordergrund steht.

Für die Arbeit mit Kindern besteht das meditative Element in kindlich Vertrautem: es ist das aufmerksame Lauschen, das differenzierte Schauen: gesammeltes Zuhören und Erzählen, Beobachten, was im Bildraum beim Malen geschieht, etc.

Bitte lesen Sie in der vertiefenden Einführung genauer nach, wenn Sie Hintergründe meiner Arbeit interessieren.

Kunsttherapeutische Methoden finden Sie dargestellt in der Rubrik Vorträge.
 



Einleitung
Kunsttherapie
Auftragsarbeit
Zen
Schreiben
Malen und Zeichnen
Fortbildung für Künstler
© 2003 - 2018 Gundula Schneidewind  |  Impressum  |  Design: Jens Werland, Web- & Grafikdesign Darmstadt